Archives For Kurz berichtet

Topaktuelle News zum Thema Internet. Gründlich recherchiert und übersichtlich aufbereitet.

iOS 7 Download

Stephan Schaberl —  11. Juni 2013 — Leave a comment

Apple hat gestern iOS 7 vorgestellt – die Beta ist bereits veröffentlicht und für Developer zugänglich. Die evad3ers haben allerdings einen iOS 7 Download (Beta!) veröffentlicht.

Hier gehts zu den Download-Links für iOS 7! Viel Spaß beim testen :)

Adobe bietet derzeit viele (etwas ältere Versionen) von folgenden Programmen zum kostenlosen Download an – Keys inklusive.

Creative Suite 2
Acrobat 3D 1.0
Acrobat Standard 7.0
Acrobat Pro 8.0
Audition 3.0
GoLive CS2
Illustrator CS2
InCopy CS2
InDesign CS2
Photoshop CS2
Photoshop Elements 4.0/5.0
Adobe Premiere Pro 2.0

Auch wenn die Programme etwas älter sind, sind sie durchaus interessant und auch zum professionellen Arbeiten geeignet.

Die Mac-Version von Photoshop CS2 funktioniert leider nur auf älteren Macs (Nicht auf Intel-Macs)

Definitiv interessant, dass Adobe sich da so spendabel zeigt.

Hier gehts zum Download!

 

 

Zwei junge Männer aus Nordrhein-Westfalen sollen unveröffentlichte Songs von Popstars wie unter anderem Lady Gaga, Kesha und Justin Timberlake per Trojaner gestohlen haben. Die Trojaner wurden auf Rechnern im Umfeld der Stars eingeschleust.

Mit den erbeuteten Musikstücken, die über illegale Tauschbörsen im Netz verbreitet wurden, machten die 17- und 23 Jahre alten Hacker einen guten Gewinn. Laut ersten Schätzungen sollen sie Einnahmen in fünfstelliger Höhe erzielt haben. Der Verlust, der den Stars und Labels entstanden ist, dürfte jedoch um einiges höher liegen.

Einige Musiker mussten sogar ihre Veröffentlichungstermine vorziehen.

Überführt wurden die beiden Täter jedoch erst, als Fans der ebenfalls geschädigten Musikerin Kelly Clarkson deren Agentur informierten. Diese erstattete Anzeige.

Noch sind die Täter auf freiem Fuß. Sobald die Ermittlungen abgeschlossen sind wird sich das jedoch ändern.

Wer heute in seine Twitter-Timeline schaut, wird sich dem #blumenkübel kaum entziehen können. Eine kleine Meldung über einen zerbrochenen Blumenkübel, geschrieben von einer Praktikantin der Münsterschen Zeitung, ist daran schuld. Eine lyrische Abhandlung und einen Wikipedia-Eintrag hat er auch schon – und das innerhalb weniger Stunden. Was es damit auf sich hat, lesen Sie hier.

Continue Reading...