Archives For Unkategorisiert

Da bestellt man sich das Kindle Paperwhite, und in 5-7 Wochen wirds geliefert. Verrückt! Naja, genug Zeit um eBooks zu shoppen!

Da ich heute 400 Bilder verkleinern musste, um sie per Mail zu versenden, habe ich nach einem Programm für Mac OS X gesucht, das dies automatisiert. Der Tipp, die Bilder mit Automator zu verkleinern, hat nicht geklappt. Ebenso kann ich iResize nicht empfehlen – funktioniert zwar eigentlich super – ABER die Orientierung der Bilder wird verändert. Heißt: Hochformat wird zu Querformat. Ist natürlich blöd. Also hab ich nach Alternativen gesucht, und gefunden! Und es ist einfacher als ich dachte.

Es funktioniert nämlich mit der Vorschau. Einfach alle Bilder im Ordner markieren und mit der Vorschau öffnen. Da dann nochmal alle Bilder markieren und auf Werkzeuge -> Bildgröße anpassen gehen. Da dann alle Einstellungen machen, kurz warten, fertig. Es kann so einfach sein..

Als ich gestern eine Rar-Datei extrahieren wollte, staunte ich nicht schlecht: Mit den Bordmitteln von OS X lässt sich eine Rar-Datei werde öffnen noch extrahieren. Also habe ich mich auf die Suche nach der passenden Software dafür gemacht – und gefunden.

Neben einer Vielzahl an kostenpflichtigen Programmen, die im Grunde genommen alle das Selbe können, habe ich den Stuffit Expander entdeckt. Kostenlose Software, schick, und extrem einfach zu bedienen. Einfach das Rar-Archiv aufs Icon ziehen, Zielordner wählen, fertig.

Für alle, die das Surface kaufen wollen, oder sonstige Windows-RT-Tablets, hier kurz die größten Unterschiede:

Nachteile von Windows RT

  • herkömmliche Software ist nicht lauffähig!
    Software kann nur über den Windows 8 Store bezogen worden, der ist bisher noch sehr spärlich mit Software gefüllt.
  • Geringerer Funktionsumfang als Windows 8
  • Keine vorinstallierten Apps – Der Windows Media Player z.B. fehlt.
  • Es kann nur die Windows 8 Modern UI (auch bekannt als “Metro”) verwendet werden, der gewohnte Desktop ist nur hilfesiwese nutzbar.
  • Sicherheitsfunktionen eingeschränkt; keine Verschlüsselung

Da Windows RT – meiner Meinung nach – keine Vorteile gegenüber Windows 8 bietet, ist die Gegenüberstellung von Windows 8 und Windows RT bereits bei den Nachteilen beendet. Sollte jedem klar sein, dass es wohl sinnvoller ist, noch ein wenig auf die bald erscheinenden Intel-Tables zu warten – oder?