Archives For 5. August 2010

Wer heute in seine Twitter-Timeline schaut, wird sich dem #blumenkübel kaum entziehen können. Eine kleine Meldung über einen zerbrochenen Blumenkübel, geschrieben von einer Praktikantin der Münsterschen Zeitung, ist daran schuld. Eine lyrische Abhandlung und einen Wikipedia-Eintrag hat er auch schon – und das innerhalb weniger Stunden. Was es damit auf sich hat, lesen Sie hier.

Continue Reading...